LSB DKV Logo-ohne-Claim NEU 2


    

Kontakt  |  Vereine  |  News-Archiv
Kampfrichter  |  Prüfer Ausbildung

2021.10.17 | Deutsche Meisterschaft der Jugend und Junioren

IMG 5165Am 08.10. und 09.10.2021 fanden die Deutschen Meisterschaften der Jugend und Junioren in Ludwigsburg statt. 380 Sportler aus 142 Vereinen versammelten sich an diesem Wochenende in der Sporthalle Pflugfelden in Ludwigsburg (Baden-Württemberg) um die Deutschen Meistertitel auszukämpfen.

Vom Sächsischen Karatebund wurden folgende Sportler für diese Deutschen Meisterschaften nominiert:

Kata Jugend Mädchen

  • Joy Berner (Dresdner Karate Team)
  • Tarja Nestler (Sei-Wa-Kai Meissen e.V.)

Kata Jugend Jungen

  • Leon Stecher (Flying Dragon e.V.)
  • Justin Gehler (Chemnitzer Freizeit- und Wohngebietsverein)

Kumite Jugend Mädchen – 47 kg

  • Jacqueline Meinert (Sei-Wa-Kai Meissen e.V.)

Kumite Jugend Mädchen – 54 kg

  • Johanna Mende (Sei-Wa-Kai Meissen e.V.)
  • Fenja Fabian (Karate Do Rochlitz e.V.)
  • Lilly Leissner (Karate Do Rochlitz e.V.)

Kumite Jugend Mädchen + 60 kg

  • Hannah Langhammer (Sei-Wa-Kai Meissen e.V.)

Kumite Jugend Jungen – 45 kg

  • Luca Thierbach (Sei-Wa-Kai Meissen e.V.)
  • Moritz Lehmann (Karate Do Rochlitz e.V.)

Kumite Jugend Jungen – 52 kg

  • Leon Stecher (Flying Dragon e.V.)

Kumite Jugend Jungen – 57 kg

  • Arne Bieck (Sei-Wa-Kai Meissen e.V.)
  • Tim Luca Lenk (Sei-Wa-Kai Meissen e.V.)

Kumite Jugend Jungen + 70 kg

  • Alexander Mannweiler (Sei-Wa-Kai Meissen e.V.)
  • Vincent Conrad (Sei-Wa-Kai Meissen e.V.)

Kumite Junioren Mädchen – 48 kg

  • Manja König (Sei-Wa-Kai Meissen e.V.)

Kumite Junioren Mädchen – 53 kg

  • Selina Fabian (Karate Do Rochlitz e.V.)
  • Merle Freudenberg (Sei-Wa-Kai Meissen e.V.)

Kumite Junioren Mädchen + 59 kg

  • Melanie Stern (Sei-Wa-Kai Meissen e.V.)

Kumite Junioren Jungen – 55 kg

  • Dustin Striesche (Karate Do Rochlitz e.V.)

Kumite Junioren Jungen – 61 kg

  • Narvik Stamer (Sei-Wa-Kai Meissen e.V.)

Kumite Junioren Jungen – 68 kg

  • Nils Fiedler (Bushido Stollberg e.V.)

Kumite Junioren Jungen – 76 kg

  • Anton Silbermann (Sei-Wa-Kai Meissen e.V.)

Kumite Junioren Jungen + 76 kg

  • Pascal Deutsch (Sei-Wa-Kai Meissen e.V.)

Nachdem alle Sportler am Freitag bzw. Samstag das Wiegen erfolgreich geschafft hatten, ging es am Samstag Morgen mit den Kata-Disziplinen in der Jugend los. Leider gelang es unseren Kata-Athleten nicht, sich in den stark besetzten Teilnehmerfeldern durchzusetzen.

Gegen Mittag starteten dann die Jugend-Kumite-Disziplinen. Hier konnte sich Jacqueline Meinert den Deutschen Vizemeistertitel erkämpfen. Ihre Vorrunden-Begegnungen konnte sie mit 5:4 und 4:0 für sich verbuchen. Im Finale stand es nach Ablauf der Kampfzeit 1:1 (ohne Senchu), sodass es zum Kampfrichterentscheid kam, der leider zuungunsten von Jacqueline ausfiel.

Luca Thierbach wurde ebenfalls Deutscher Vizemeister. Er setzte sich in seiner Kategorie souverän in den Vorrunden durch und erreichte ebenfalls das Finale. Hochmotiviert startete er seinen Finalkampf und dominierte ihn. Durch eine Kampfrichterentscheidung wurde Luca jedoch disqualifiziert und verlor den Kampf.

Für eine Überraschung sorgten an diesem Tag Alexander Mannweiler und Vincent Conrad. Beide starteten mit jeweils einem gewonnen Kampf. In der nächsten Runde verloren sie dann gegen die späteren Finalisten. Dadurch konnten sie jedoch in die Trostrunde einziehen. In zwei spannenden Kämpfen besiegten sie ihre Gegner und konnten somit beide Bronzemedaille in Empfang nehmen.

Am Samstag starteten dann die Junioren.

Hier erkämpfte sich Manja König als einzigste Sächsische Starterin den Deutschen Meistertitel. In der Vorrunde besiegte sie eine Bundeskaderathletin durch Kampfrichterentscheid, nachdem der Kampf nach Ablauf der Zeit 0:0 stand. Im Finale zeigte Manja nochmal ihr Können und besiegte die andere Finalteilnehmerin mit 4:0.

Den Titel des Deutschen Vizemeisters konnte sich Pascal Deutsch an diesem Tag erkämpfen. Nachdem er sich ebenfalls bis ins Finale vorgekämpft hatte, endete dieses leider knapp mit 2:3 Punkten gegen ihn.

Zwei 3. Plätze erkämpften sich Narvik Stamer und Selina Fabian. Beider zeigten in den Vorrunden super Leistungen, schieden aber gegen die späteren Finalteilnehmer aus. In den Trostrunden stellten sie jedoch Ihr Können noch einmal unter Beweis und konnten bei der Siegerehrung die Bronzemedaille in Empfang nehmen.

Insgesamt belegte Sei-Wa-Kai Meißen e.V. den 5. Platz und Karate Do Rochlitz e.V. den 18. Platz in der Vereinswertung.

Herzlichen Glückwunsch an alle Platzierten und vielen Dank an die Trainer, Fahrer, Betreuer und an das Sächsische Kampfrichterteam.

Platzierungen gesamt:

1. Platz:

  • Manja König (Kumite Junioren Mädchen – 48 kg)

2. Platz

  • Jaqueline Meinert (Kumite Jugend Mädchen – 47 kg)
  • Luca Thierbach (Kumite Jugend Jungen - 45 kg)
  • Pascal Deutsch (Kumite Junioren Jungen + 76 kg)

3. Platz

  • Alexander Mannweiler (Kumite Jugend Jungen + 70 kg)
  • Vincent Conrad (Kumite Jugend Jungen + 70kg)
  • Narvik Stamer (Kumite Junioren Jungen – 61 kg)
  • Selina Fabian (Kumite Junioren Mädchen – 53 kg)

5. Platz

  • Hannah Langhammer (Kumite Jugend Mädchen + 60 kg)

7. Platz

  • Leon Stecher (Kumite Jugend Jungen – 52 kg)
  • Tim Luca Lenk (Kumite Jugend Jungen – 57 kg)
  • Melanie Stern (Kumite Junioren Mädchen + 59 kg)

19. Platz

  • Leon Stecher (Kata Jugend Jungen)

25. Platz

  • Joy Berner (Kata Jugend Mädchen)
  • Tarja Nestler (Kata Jugend Mädchen)

 

Text und Bilder: Ralf Ziezio, Marco Thierbach, Jörg Stamer und Doreen Drehmann

 

IMG 5160

 

IMG 5165

 

IMG 5167

 

IMG 5161